Natascha die untervögelte Nachbarin

Dauer: 25:04 Aufrufe: 40 Veröffentlicht: vor 5 Tagen Benutzer:
Beschreibung: Natascha Wetzig ist brünett kurzhaarig und sieht fast aus wie eine kleine Muschileckerin, sehr knabenhaft. Doch sie ist hetero und liebt es nur ab und zu kleine Fötzchen zu lecken. Viel lieber ist ihr aber der Schwanz des Nachbarjungen. Er ist verheiratet so wie sie, aber die beiden sind arbeitslos und ständig notgeil. Es ist erwiesen, dass je weniger Wohlstand die Menschen haben, desto mehr wollen sie nur ficken und vermehren sich wie die Karnickel. Direkt gegenüber in der Hartz4 Bude wohnt Peter, der geile stramme Schwanzbock, der immer bereit ist. wenn die Nachbarfotze es möchte. Sie weiss auch wie sie den Nachbarschwanz bekommt.
Kategorien: Einsame Hausfrauen