Bob der Bumsmeister und die frivole Kundin

Dauer: 20:21 Aufrufe: 320 Veröffentlicht: vor 1 Monat Benutzer:
Beschreibung: Diese Kundin hat sich doch tatsächlich gedacht, sie könnte den eifrigen und äußerst symphatischen Handwerker ein wenig ärgern und ihm seine Arbeit schlecht reden. Aber nicht mit Bob dem Bumsmeister. Bob hat nämlich genau die Planung von allem und erkennt den Anmachversuch binnen Sekunden. Und da er die leckere Kakaobohne natürlich komplett durchschaut hat, schiebt er ihr als Retour-Kutsche auch direkt seinen dicken Hammer in ihr vorlautes Blas-Maul. Tja, Schätzchen. Das ist mal eine echt dicke Rohrzange. Und die muss von dir natürlich auch manuell erstmal justiert werden, damit sie dir dein Leck auch vernünftig stopfen kann. Und dir geile Schoko-Schnutte macht da ja auch einen guten Job und poliert ihm die Stange so auf Hochglanz, das er dann gar nicht anders kann, als die blank rasierte Negerfotze auf seienr Werkbank zu bearbeiten. Schön von hinten die Eier an die nubische Spalte klatschen lassen und nach einen schnellen Runde anschlieéndem Reiten die ganze Ölwanne auf ihrem sexy Gesicht vergießen. Können wir das ficken?! Jou - wir ficken das!
Kategorien: Deutsche Negerinnen